Evangelische Kirchengemeinde Premnitz

500 Jahre Reformation im Havelland

Die Evangelischen Kirchenkreise Falkensee und Nauen-Rathenow feiern das Jubiläum 500 Jahre Reformation und laden in Anlehnung an die 95 Thesen, die Martin Luther am 31.10.1517 veröffentlichte, in 95 Kirchen zu 95 Veranstaltungen, u.a. Fest- und Themengottesdiensten, Andachten, Konzerten, Musiken, Lesungen, Vorträgen, Theater, Ausstellungen, Gemeindefesten … ein. Die Veranstaltungsreihe, mit der sich die Evangelische Kirche am Projekt des Landkreises Havelland „500 Jahre Reformation im Havelland“ beteiligt, beginnt am 31.10.2016 um 13:30 Uhr in Ribbeck mit einem Festgottesdienst und endet am 17.12.2017 mit einem Themengottesdienst und Tischgespräch um 10:30 Uhr in Berge. Das Projekt wird finanziell unterstützt von der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz, der KulturStiftung Havelland und den Landkreis Havelland.
>> Ausführliche Infos zu den Themen und Terminen erhalten Sie hier!<<

Beziehungskunde

Dienstag in der Arche 18.30 Uhr
06.12.2016, 10.01.2017, 07.02.2017

Einsicht gewinnen in tiefere Zusammenhänge, die in unseren Beziehungen zu Problemen führen können und zugleich Lösungen sichtbar werden lassen. „Wie Liebe gelingt“ ist eine Dokumentation eines Seminars mit 15 Paaren, die nach Lösungen für ihre jeweilige Situation suchen und dabei in großer Dichte zu grundlegend neuen Einsichten ihrer Beziehung geführt werden. In der besonderen Methode der „Familienaufstellungen“ kommt es dabei zu überraschenden und heilsamen Lösungen, die den Paaren wichtige Zugänge und Erfahrungen in Bereichen der Seele ermöglichen, die „normalen“ seelsorgerlichen Gesprächen meist unzugänglich bleiben und die den, der diesem Geschehen einfach nur zuschaut, berührend mitnimmt und eigene wesentliche Lebensfragen anspricht.

FuGe - Film und Gespräch

Dienstag 18.30 Uhr in der Arche:
20. Dezember
„Es begab sich aber zu der Zeit…“
Wir wiederholen diesen Film, der uns in einer wunder baren und realitätsnahen Weise das Weihnachtsge- schehen vor Augen führt und uns auf das Heilige Fest einstimmen will.
24. Januar
„Luther“
Im Jubiläumsjahr der Reformation schauen wir uns den Spielfilm von 2003 an. In den Hautrollen mit Joseph Fiennes, Alfred Molina und Peter Ustinow….
21. Februar
„Martin Luther – sein Leben, Weg und Erbe“
In dieser Dokumentation werden wir in den Alltag, die Gesellschaft und Politik in der Zeit des 16. Jahrhunderts eingeführt und gewinnen so ein tieferes Verständnis für die Bedingungen und Abläufe der Reformation.

Elterntafel

Die Idee
Eltern mit Vorschul- und Schulkindern haben ähnliche Fragen, die in ihrem Alltag, in der Erziehung und Begleitung der Kinder und in ihrer Beziehung als Paar auftauchen. Sich hin und wieder in regelmäßigen Abständen über gemeinsame Themen, Fragen und Erfahrungen austauschen kann Spaß machen, kreative Lösungen ermöglichen und Gemeinschaft stiften und Freundschaft wachsen lassen.
Während die Kinder je nach Wetterlage in einem Raum oder draußen spielen – wenn die Gruppe groß genug ist, kann die Betreuung verantwortlich rotieren – entspannen sich die Eltern beim Gespräch oder haben selber Lust zu einem Thema zu spielen zu singen zu tanzen Der Abschluss des Vormittags bildet ein gemeinsames Mittagessen, das in der Küche der Arche „nebenbei“ zubereitet wird.
Wo
Arche in Premnitz Wann jeden 2. Samstag im ungera- den Monat. 10.00 bis 13.30 Uhr
Also: 14.01. / 11.03./ 13.05. / 08.07. / 09.09. / 11.11.2017.

Wie
respektvoll, liebevoll, humorvoll, achtsam, verantwortlich Offen heißt auch flexibel in Bezug auf Vereinbarung von Themen, Zeiten und Modalitäten
Wozu
Gemeinsames Leben und Lernen, mehr Gelassenheit und Selbstverantwortung durch Aus- tausch in gegenseitiger Ach- tung und offener Gemeinschaft